Sonntag, 18. April 2021

SUper Sonntag #88 ...

 

Heute haben wir ein schönes Projekt nach einer Vorlage von Petra für euch vorbereitet: eine tolle Box mit FlipFlap Deckel. Sie ist gar nicht schwer gemacht und macht aufgrund ihrer besonderen Form echt was her (und recht viel unterbringen kann man in ihr bei einem Boxenmaß von 8 x 8 cm und einer Höhe von 6 cm auch ;)). Die Anleitung dazu könnt ihr euch wie immer hier herunterladen.

Da ich etwas unentschlossen war, habe ich mich farblich bei meiner Variante ein bisschen durch die Frühlingsblüher bei uns im Garten inspirieren lassen ;) - in Verbindung mit einem Stück DP "Kunstvoll floral" ist es dann Currygelb mit Weiß geworden:):

 Auseinander gebaut und (halb) aufgeklappt sieht die Box dann so aus :):


Der Textstempel stammt aus dem Set "Ovale Grüße", die gestanzten Blümchen und Blätter sind - ebenso wie die gestempelte Versamark-Blumen-Bordüre auf dem Unterteil - schon neue Produkte aus dem kommenden Katalog.

Ihr Lieben, wie immer schicke ich euch jetzt weiter zu den anderen Mädels bei denen ihr noch viele weitere Ideen rund um die Anleitung findet! 

Schönen Sonntag noch, liebe Grüße und bleibt gesund! 

Danja

Hier sind die Teilnehmerinnen der aktuellen Runde:
 
Danja Steigl-Braun (bei mir seid ihr gerade ;))

Mittwoch, 14. April 2021

Fast fertig ...

 ... zum Versand ;):

Morgen werden sie sich auf die Reise machen - wünsche euch eine kreative Restwoche!

Liebe Grüße und bleibt gesund,

Danja


Sonntag, 11. April 2021

Heute mal ...

 ... gnadenlos nachgemachte kleine fruchtig-schokoladige Goodies ;):

Die Idee stammt von der lieben Miriam, sie hat euch/uns diese beim letzten Stempelzeitkreativteam-Bloghop gezeigt - nochmal lieben Dank dafür :*! Ich bin in den Genuss eines "Originals" von ihr gekommen und da ich ein paar Beilage-Goodies brauchte und die Schokolade hier auch schon aufs Verarbeiten in Kombi mit dem Papier wartete, habe ich ihre Vorlage nahezu eins zu eins nachgewerkelt ;) - Spaß hat's gemacht und es ging wirklich fix :).

Wünsche euch einen schönen Restsonntag und morgen einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße und bleibt gesund,

Danja

Montag, 5. April 2021

Und bevor Ostern wieder ...

 ... vorbei ist, hier noch schnell meine diesjährigen "Osternester" ;):

Die Renke-Papiere haben quasi darum gebeten eine andere "Nest-Form" zu wählen ;).

Die Hasenwerkstatt ist echt knuffig, hier noch einmal alle fünf "Tüten" einzeln:





Allen noch einen schönen Ostermontag, liebe Grüße und bleibt gesund!

Danja

Sonntag, 4. April 2021

SUper Sonntag #87 ...

 

Vorweg wünsche ich euch und euren Lieben allseits fröhliche Ostern! 

Und nun heißt es Willkommen zur nächsten "Staffel" des SUper-Sonntag :). Wir starten die neue Runde (der Kreis der Teilnehmerinnen hat sich leicht verändert) mit einer besonderen Gutscheinkarte nach einer Vorlage der lieben Miriam. Eine tolle Karte auch für "Anfänger": fix gemacht und trotzdem mit besonderem Effekt :). Die Anleitung könnt ihr euch wie immer hier herunterladen. 

Für meine Variante habe ich das auslaufende Papier "Jede Menge Muster" mit FK in Calypso und Texten aus dem Set "Libellengarten" kombiniert:

Das besondere an der Karte ist der Mechanismus, wenn man sie öffnet: der Gut- oder Geldschein schiebt sich quasi aus der unteren "Tasche" heraus ;):

Mir fehlt jetzt nur noch ebenjener (der Gutschein) ;).

Ihr Lieben, viele Ideen rund um die Anleitung findet ihr wie immer bei den anderen Mädels, ich wünsche euch jetzt erst einmal einen schönen Ostersonntag!

Liebe Grüße und bleibt gesund! 
Danja

Hier sind die Teilnehmerinnen der aktuellen Runde:
 
Danja Steigl-Braun (bei mir seid ihr gerade ;))

Freitag, 2. April 2021

Die erste kleine ...

... Osterbastelei: Aufgepimpte Wachteleierkartons 😉

So habe ich dann auch eine Einsatzmöglichkeit für das lila Band aus der Kreativbox gefunden 😅.

Wünsche euch einen schönen Start in die Ostertage, liebe Grüße 

Danja

Mittwoch, 31. März 2021

Noch schnell eine gar nicht ...

 ... ganz so kleine Pralinenverpackung, bevor es dann endlich an die Osterwerkeleien geht ;):

Diese Scharnierschachtel (hier beim Adventscountdown 2018 hatte ich euch schon einmal zwei andere Varianten mit Anleitung gezeigt) hat sich u.a. auf den Weg zu meiner Ma nach Italien gemacht - sie liebt die Provence und die dort oft verwendeten Farben blau/weiß und da passt doch das - leider auslaufende - DP aus dem Nachfüllset "Boho-Indigo" perfekt ;). 

Beim Aufklappen kommt man dann auch an die (farblich leider nicht abgestimmte ;)) kleine Nascherei:

Jetzt muß das Päckchen nur noch ankommen ;).

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche und einen ruhigen Start in des Osterwochenende (am Sonntag ist trotz Ostern wieder SUper Sonntag :)).

Liebe Grüße und bleibt gesund

Danja


Sonntag, 28. März 2021

Bloghop Stempelzeit Kreativteam im März ...

Herzlich Willkommen zum heutigen

Wenn ihr nicht bei mir startet, kommt ihr vermutlich von Andrea, die euch schon eine schöne Idee zum heutigen Thema

*Es darf genascht werden - Süßigkeiten schön verpackt*
 
gezeigt hat.
 
Mein Beitrag für heute ist eine farbenfrohe Box mit vier "Schubladen" - sie besteht aus einem "Boden" und einem "Deckel" und dazwischen finden vier kleine Matchboxen Platz, die mit Süßem (und natürlich auch anderen Dingen ;)) gefüllt werden können:


Leider ist das farbenfrohe DP Schmetterlingsschmuck aus der Vorabaktion schon ausverkauft, es ließe sich mit dem Stempelset "Butterfly Brilliance" aber ähnlich nachwerkeln (und DSP gibt es ja nun doch noch ausreichend ;)). Der kleine Text ist ein embosster Teilstempel aus dem Set "Libellengarten" und die Schmetterlinge aus FK und Transparentpapier stammen aus den Stanzformen "Fabelhafte Falter". 
 
Diese drei Boxen in den Farben Hummelgelb, Magentarot und Abendblau haben gestern schon die Besitzerin gewechselt und den Empfängerinnen hoffnungsfroh eine kleine Freude bereitet :):


Wer Lust hat solch eine Box nachzuwerkeln, kann sich hier gerne die Anleitung dazu herunterladen.
 
Ihr Lieben, das war es für heute auch schon wieder von mir :) - jetzt schicke ich euch weiter in der Runde zu Heidi, damit ihr bei ihr und den anderen Mädels noch einige weitere Ideen sammeln könnt :). 
 
Liebe Grüße, einen schönen Sonntag & bleibt gesund
Danja

Falls es hier beim hoppen irgendwo stocken sollte, sind hier die Teilnehmerinnen des heutigen Bloghop:

Danja (bei mir seid ihr gerade ;) 

Sonntag, 21. März 2021

SUper Sonntag #86 ...

Heute gibt es weder eine Karte noch eine Verpackung (also eigentlich ;)), sondern einen kleinen Bilderrahmen nach einer Vorlage der lieben Sabine. Die Anleitung dafür könnt ihr euch wie immer hier herunterladen. Das Besondere daran (und deswegen auch oben das eigentlich ;)): er passt in die Pizzaschachtel :).

Meine Variante ist - wie unschwer zu erkennen ist - für eine Katzenfreundin :): 


Zum Einsatz kam dafür noch einmal das DP "Tierliebe" in Kombi mit Wildleder und Glutrot, den "Platzhalter" für das Foto spielt eine Katze des DP :):

Und auch auf der Pizzaschachtel hat sich eine der Papiertigerinnen in Position gebracht, ergänzt durch einen kleinen Textstempel aus dem Set "Ovale Grüße":

Kärtchen habe ich keines gemacht, stattdessen kommt in die Schachtel noch ein kleines Spielzeug ;).

Und schon war es das wieder von mir, wie immer heißt es: Schaut für mehr Ideen rund um die Anleitung unbedingt noch bei den anderen Mädels vorbei!
 
Habt einen schönen Sonntag, liebe Grüße und bleibt gesund! 
Danja

Hier sind die Teilnehmerinnen der aktuellen Runde:

Danja Steigl-Braun (bei mir seid ihr gerade ;))

Sonntag, 14. März 2021

Eine besondere Kartenform ...

 ... kann gut auch einmal als Geld-/Gutscheinhalter umgewandelt werden ;). 

Hier habe ich für eine Gutscheinkarte mit kleinem Gruß eine kleine Dutch-Fold-Card im A7 Format gewerkelt:

 
Einmal mehr habe ich mich gefragt, woher wohl diese Namensschöpfung stammt ;), vielleicht wisst ihr es? Ich finde die Form auf jeden Fall ganz witzig; wenn man die Karte aufstellt bleibt sie aufgrund der "Klappen" wie ein kleiner Aufsteller stehen:

Innen bleibt dann neben dem Gutschein noch Platz für einen kleinen persönlichen Gruß:

Verwendet habe ich dafür neben Farbkarton in Calypso und Waldmoos etwas Libellenpapier aus dem DP "Löwenzahngarten", den Gutscheinhintergrund habe ich vor dem Aufkleben des Unterteils mit dem Folder "Antikes Papier" geprägt.

Wer Lust hat die "Kleine" nachzuwerkeln kann sich hier gerne meine Anleitung dazu herunterladen :).

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, liebe Grüße und bleibt gesund

Danja

Sonntag, 7. März 2021

SUper Sonntag #85 ...

Heute haben wir ein schönes Projekt nach einer Vorgabe von Monika für euch vorbereitet: eine elegante Box mit Magnetverschluss. Die pdf-Anleitung dazu könnt ihr euch wie immer hier herunterladen und für die Video-Fans gibt es hier bei Monika auch das entsprechende Video dazu :).

Auf meiner Box ist ein Schmetterlingschwarm gelandet ;):

Die Box ist in Aventurin gewerkelt, das als Kontrast zu den bunten Schmetterlingen relativ dezente Auflegerpapier eine Rückseite des DP "Kunstvoll floral". Die Schmettis stammen aus der Vorab-Aktion "Flügel voller Fantasie" (mit der Stanzform kann man gleich 6 entsprechende Schmetterlinge aus dem  DP "Schmetterlingsschmuck " ausstanzen :), teilweise passt auch der kleine Schmetterling der Handstanze), der weiß embosste Spruch ist aus dem Set "Libellengarten".

Die Box hat ein Grundmaß von 7,2 x 16,2 cm bei einer Höhe von 2,6 cm, das heißt da passt schon ordentlich etwas rein :) - da ich noch nicht genau weiß für wen oder was ich sie verwende, ist meine erst einmal leer geblieben ;):

So ihr Lieben, das war es schon wieder für heute von mir - schaut wie immer noch bei den anderen Mädels vorbei!

Habt einen schönen Sonntag, liebe Grüße und bleibt gesund! 
Danja

Hier sind die Teilnehmerinnen der aktuellen Runde:

Danja Steigl-Braun (bei mir seid ihr gerade ;))

Sonntag, 28. Februar 2021

Bloghop Stempelzeit Kreativteam im Februar ...

Herzlich Willkommen zum heutigen

Wenn ihr nicht bei mir startet, kommt ihr vermutlich von der lieben Anja, die euch schon eine schöne Idee zum heutigen Thema

Geschüttelt, nicht gerührt - (Schüttel-) Karte mit Inhalt
 
gezeigt hat. 
 
Nachdem am letzten Wochenende schon der Frühling (wobei es hier schon fast Frühsommer war ;) die ersten Vorboten geschickt hat und damit auch die Schlangen vor der besten Dellbrücker Eisdiele immer länger wurden, hat mich das für die kleinen "Schüttelkarten"-Eisgutscheine zum heutigen Thema inspiriert :):
 

Eigentlich war die Idee dabei, die Eistanze entsprechend direkt für das "Schüttelfenster" zu verwenden - das geht leider aufgrund der "Element"-Funktion so einfach nicht, aber das ausgestanzte "Negativ" lässt sich auch prima übertragen und mal ganz altmodisch per Hand ausschneiden ;).
 

Den Hintergrund füllt ein Stück Designer Papier "Eisdiele", die Zuckerstreusel wiederholen sich in dem Stempelmotiv (wie der "Eisgutschein" und die "Waffel" aus dem Set "Eiszeit"). Farblich natürlich perfekt abgestimmt dazu sind die Dekostreusel "Eisdiele" im Schüttelfenster - nur die runde Form passt leider nicht so ganz ;).
 
Vielleicht eine Idee für alle, denen das Produktpaket gefällt und die heute am letzten Tag noch von der Sale-A-Bration profitieren möchte: Das Produktpaket "Eiszeit" aus Stempel und Stanze zusammen mit dem Designerpapier "Eiszeit" und z.B. dem Memento Stempelkissen gibt genau 60€, so dass man sich - nur noch heute - aus der SAB ein entsprechendes Gratisprodukt aussuchen kann (meine letzte SAB-Sammelbestellung macht sich heute Abend auf den Weg ;)).
 
Ihr Lieben, das war es auch schon von mir :) - jetzt schicke ich euch weiter in der Runde zu Heidi. 
 
Liebe Grüße, einen schönen Sonntag & bleibt gesund
Danja

Falls es hier beim hoppen irgendwo stocken sollte, sind hier die Teilnehmerinnen des heutigen Bloghop:

Danja (bei mir seid ihr gerade ;) 

Mittwoch, 24. Februar 2021

Mit dem anderen ...

 ... Blumenpapier aus der SAB (bis Sonntag den 28.02. läuft sie noch, da gibt es für Spätentschlossene auch noch die letzte Sammelbestellung ;)) - es heißt "Papierblüten" - sind diese kleinen Boxen für die 3-er Kaffeekugeln entstanden:

Der Clou an der simplen Box ist der diagonale Deckel ;):

Das "Dankeschön" stammt aus dem - immer noch erhältlichen - Set "Fähnchen-Vielfalt" aus dem Wintermini ... bei dem Set habe ich doch unglaublicherweise ganze vier Sprüche auseinandergeschnitten :S (macht man ja eigentlich nicht, aber wenn man weiß, dass man sie in der Konstellation so gut wie nie nutzen wird ist das einfacher als abzukleben oder mit den Markern zu arbeiten ;)).

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche, bleibt gesund - liebe Grüße

Danja

Nachtrag: Hier könnt ihr euch eine kleine Anleitung zu der Box herunterladen.

Sonntag, 21. Februar 2021

SUper Sonntag #84 ...

Heute gibt es mal wieder eine neue Projekt-Art beim SUper Sonntag - ein "One-Sheet-Wonder" nach einer Vorlage von Heidi, die ihr euch hier herunterladen könnt. Bei dieser Art von Projekt geht es darum, ein Stück Papier - wie hier z.B. DP in 30,5 x 30,5 cm - so zu teilen, dass man daraus möglichst viele Teile für - in der Regel Karten ;) - generieren kann. 

Heidi hat uns als "Vorgabe" 11 Karten mit auf den Weg gegeben :), bei mir sind es nur 10 in unterschiedlichen Größen geworden, dafür habe ich noch 4 kleine Verpackungen ergänzt (der regelmäßige Besucher weiß: Verpackungen sind einfach mehr meins ;)). So, hier aber nun meine recht "clean & simple" Beispiele:

Einmal die Gesamtausbeute: 

Und wer Muße hat, jetzt noch der Reihe nach im Einzelnen ;):

Den Anfang machen die Teile 8 und 9 nach Heidis "Nummerierung", die bei mir auf zwei diagonalen Faltkarten gelandet sind (hier hätte man natürlich auch 4 Karten draus machen können ;)):

Weiter geht es mit vier quadratischen Karten in 9,5 x 9,5 cm (ich sag jetzt mal die 7-er Teile der Vorlage):


Dann gibt es noch 2 Minis (wirken auf dem Foto gar nicht so mini ;) mit den Teilen 2 und 3):

Und die letzten beiden Karten sind einfache "Große" aus den Teilen 1 und 11 geworden:


Aus den Teilen 5 und 6 sind dann die Deckel für diese beiden kleinen Verpackungen entstanden:


 Und zum guten Schluß noch diese Minis aus den Streifen 4 und 10:

Ihr seht, sehr ergiebig und vielseitig ;). Für mich war es schon eine Herausforderung, weil ich eigentlich sehr selten (außer natürlich zu besonderen Anlässen) "Serien" produziere, so war die erste Hürde die Auswahl des Papieres :). Die Wahl ist dann auf einen Bogen aus dem SAB-DP "Wiesenblumen" gefallen und da dies an sich ja schon recht bunt und lebhaft ist, habe ich die Gestaltung dann wirklich einfach gehalten. 

Als Kombipapier habe ich das sanftere Safrangelb gewählt, die Blümchen sind fast alle aus Rokkoko-Rosa. An Stempelsets kamen zum Einsatz: "Dekoratives Dankeschön", "Ovale Grüße" und das SAB-Gastgeberinnen Set "Gestanzte Grüße". Bei den Stanzen/Framelits habe ich variiert, wobei für die meisten Sprüche die Stanze "Oval-Duo" gereicht hätte ... daher vielleicht noch eine Idee für die Resttage der SAB: Wenn man das Produktpaket "Ovale Grüße" aus Stempel und Stanze wählen würde und mit einer Stempelfarbe und etwas Farbkarton ergänzt, kann man sich - diese Woche noch - aus der SAB das DP "Wiesenblumen"  als Gratisprodukt dazu nehmen ;).

Sodele, genug der "Werbung" und des kreativen Inputs für heute von mir :) aber schaut wie immer noch bei den anderen Mädels vorbei!

Einen sonnigen Sonntag euch, liebe Grüße und bleibt gesund! 
Danja

Hier sind die Teilnehmerinnen der aktuellen Runde:

Danja Steigl-Braun (bei mir seid ihr gerade ;))

Sonntag, 14. Februar 2021

Box-ohne-Kleben ...

 ...  in verschiedenen Formaten und Papieren ;) ... 

Für 3-er Minikugeln zum Kaffee die Variante mit dem SAB-DP Ombré (ganz entfernt erinnert mich das Muster an Konfetti ... wo doch eigentlich gerade Karneval ist :s):


Für kleine fruchtige Kaubonbonpakete das SAB-DP Fruchtige Grüße:

Und für eine große quadratische Schoko ‚altes‘ maritimes DP:

Wünsche euch einen schönen Sonntag, liebe Grüße und bleibt gesund

Danja