Freitag, 16. Mai 2014

Ein kleines Mitbringsel ...

... Glück (in welcher Form auch immer ;)) kann man/Frau ja nie genug haben und Schoki geht ja (leider) auch immer ;):


Vom Prinzip ist es die Tee/Schokiverpackung zu der ich hier schon einmal eine kleine Anleitung gespeichert hatte, die Maße sind nur ein wenig anders, weil ich für den "Verschluß" die Anhängerstanze benutzt habe: CS in 13 x 21 cm, die kurze Seite wie gehabt bei 4 cm falzen, die lange bei 7,8, 8,8 plus 16, 6 und 17,6 cm; an der rechten Seite in der Mitte des "Oberteils" bei 4,5 cm eine kleine Markierung zeichnen, diese mittig in die Anhängerstanze legen und stanzen, zum Schluß die seitlichen Überstände entsprechend wegschneiden (bis zur 16,6 cm Falzlinie) - wegen der recht großen "Auflage" habe ich den Verschluß anders als geplant unter das DP geschoben.


CS: Cremeweiß, Altrosé und das SAB-DP Süße Sorbets
Stanzen: Kresi 1 3/4", Framelits Feuerwerk, Gewellter Anhänger und  Itty Bitty Blüten 

Stempel: Wimpeleien (FJ)

1 Kommentar:

Claudia Maser hat gesagt…

Sieht klasse aus - vielen Dank für die Anleitung.
Liebe Grüße
Claudia

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar aber bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten wie z.B. deine IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.