Sonntag, 23. November 2014

Quartalspost ...

... habe ich dieses kleine persönliche Vierjahreszeiten-Set genannt, welches ich einer lieben Kollegin zum Abschied in den Ruhestand gewerkelt habe - für den Fall, dass sie die Arbeiten im Rechnungswesen und ihre KollegInnen so sehr vermisst, dass sie uns entsprechend schreiben will ;):


(Sie hat sich sehr darüber gefreut allerdings gemeint, die Karten seien ihr viel zu schade zum verschicken, sie würde sie einfach selber behalten :).)

Die Idee zu der Herbstkarte hat mir übrigens Nadine praktischerweise zeitlich perfekt geliefert ;).

Und? Wart Ihr schon fleißig auf usnerem Teamblog? Ich freu' mich jeden Morgen darauf zu schauen, was die Mädels wieder Schönes vorbereitet haben :).


Kommentare:

Britti hat gesagt…

Die Idee mit der "Quartalspost" ist klasse!
Viele Grüße Britti

Miriam Neumann hat gesagt…

Was für eine tolle Idee, danke!

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar aber bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten wie z.B. deine IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.