Sonntag, 7. August 2022

SUper Sonntag #119 ...

Auch der August startet mit einer besonderen Kartenart, und zwar einer Gift-Bag-Card nach einer Anleitung von Petra; ihr findet diese wie gewohnt hier.

Mein last-Minute-Beispiel habe ich im Querformat gewerkelt und es kommt - weil ich die Produkte aus der Reihe Schöner Tag verwendet habe - recht zart daher ;):


Aquamarin mag ich sehr gerne und das DP Schöner Tag hat da gleich ein schönes "unaufdringliches" Design :). So ist die Tasche im Inneren der Karte - der eigentliche Clou ;) - aus diesem entstanden und dann  kam es entsprechend gleich noch ein wenig außen wie innen zum Einsatz:


Wie so oft habe ich die "blanken" Seiten mit Versamark Motiven - hier aus dem StS Schöne Gedanken - bestempelt (sieht auf dem Bild viel deutlicher aus als in natura :S). Auf dem nächsten Bild könnt ihr erkennen, wie der Boden der Tasche mit der Karte verbunden ist:

Zum Verschließen der Karte habe ich keine Magnete verwendet, sondern einfach eine Steckvariante draus gemacht :)


Und neben dem DP Schöner Tag und dem Produktpaket Schöne Gedanken kamen mal wieder die Rechtecke mit Büttenrand zum Einsatz ;).

Ihr Lieben, das war es von mir, ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag & wie immer viel weiteren kreativen Input bei den anderen Mädels!

Liebe Grüße und bleibt gesund
Danja 

Hier sind die Teilnehmerinnen der aktuellen Runde:
 
Danja Steigl-Braun (bei mir seid ihr gerade ;))

Mittwoch, 3. August 2022

Wenn man ein schnelles ...

 ... kleines Dankeschön braucht, kommt die Steckverpackung (hier geht's zum Post mit der Anleitung für die Quadratische) immer gut ;):


Das farblich perfekt zur verpackten Schoki passende DP ist ein Design aus dem DP Ewig Liebevoll, die Stempel stammen aus den Sets Süsse Kirschen und Per Herzenspost ... zusammen mit den Stanzformen Rechtecken mit Büttenrand wirklich gut geeignet für spontane Mitbringsel ;).


Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche, 
liebe Grüße
Danja

Sonntag, 31. Juli 2022

Ein Abschiedsalbum ...

 ... für einen ganz lieben Kollegen ist in den letzten Tagen fertig und am Freitag (leider) übergeben worden ... nach 21 Jahren kamen da doch einige Grüße und Fotos zusammen ...


... so gab es ganz viel zu "klappen" ;) - der einfache Aufklapp-Part:


... und hier ein paar Bilder der vier einzelnen Elemente :); den Anfang macht links ein Umschlag für gesammelte Mail- und Briefgrüße:


Hinter dem nächsten Element verstecken sich zwei "Klapplagen" übereinander ;):


 

... und unter dem Foto des Kollegen gab es insgesamt neun "Foto & Gruß"-Klappen:

 

... rechts dann noch einmal ein "einfaches" Aufklappelement:



Bei der Erstellung des Rohlings habe ich mich an einer Anleitung von Marina Manioti orientiert, die ich auf Youtube gefunden habe. Das war tatsächlich der eher "einfache" Part ;), wie immer braucht ja dann das einkleben/aufpimpen doch ein wenig mehr Zeit :) ... am Ende war ich aber ganz zufrieden und wir konnten unserem Kollegen ein mit besonders viel Herzblut entstandenes persönliches Karten-Album überreichen über das er sich sehr gefreut hat :).


Ihr Lieben, ich wünsche euch einen schönen Sonntag, ich muss jetzt noch ein wenig das im Endspurt entstandene Chaos im Bastelbereich "bereinigen" ;).

Liebe Grüße
Danja

Sonntag, 24. Juli 2022

Bloghop Stempelkultur im Juli ...


Herzlich Willkommen! Wenn ihr nicht bei mir startet, habt ihr bestimmt zumindest bei Ulla schon eine schöne Idee zum heutigen Thema

* 🌷🌹🌻🌼 Garten- /Balkonparty 🌼🌻🌹🌷*
... Einladungen, Tischdeko, Wimpel, Lampions ...

bewundern können.

Irgendwie ist bei mir gerade etwas der Wurm drin ... meine Zeit hat für die eigentliche Idee dann doch nicht gereicht, daher gibt es heute "nur" ein einfaches Einladungskärtchen mit Willkommens-Tischgruß ... und da zu Garten/Balkon für mich zwingend Blumen gehören, ist das kleine Set mit einem Design des DP Voller Anmut entstanden:


In dem Kärtchen steckt zum einen eine "Gruß"-Einsteckkarte und zusätzlich ein Feierlicher Anhänger mit der eigentlichen Einladung (so lässt sie sich auch gleich an Kalender oder Pinwand anklemmen 😉):


Die Stempel sind aus den Sets Per Herzenspost und Zauberhafte Grüße ... (die einzelne Blume oben ist irgendwoher dazwischen gerutscht 😇) ... die Idee mit der kleinen Blumenwiese stammt übrigens von einem der seltenen letzten Basteltreffen mit lieben Mädels: Danke liebe Ulla 😘 .

Und da der Anhänger dann so hier lag, dachte ich, daraus lässt sich bestimmt auch gleich noch eine kleine Goodie-Verpackung werkeln ... gesagt getan, hinein passen z.B. zwei Danke-Riegel:


Die süßen Herzen sind auch in den Stanzformen Feierliche Anhänger enthalten (mir sind hier leider in der Hektik ein wenig die Sprenkel explodiert :S) ... wieder - sowohl was die Stempel anbelangt als auch die Stanzformen alleine - ein schön vielseitiges Set wie ich es gerne mag 😏 (Geburtstag, Weihnachten, einfach so ...) .

Ihr Lieben, das waren meine schnellen Ersatzprojekte, jetzt schicke ich euch weiter in der Runde zu Petra.

Viel Spaß beim Weiterschauen, liebe Grüße, einen schönen Sonntag & bleibt gesund!
Danja

Falls es stocken sollte hier wie immer die Liste der heutigen Teilnehmerinnen:
Danja (bei mir seid ihr gerade ;) 

Mittwoch, 20. Juli 2022

Eine kleine Mischung Dankeschöns ...

 ... habe ich letzte Woche wieder gebraucht 😏 ... inspiriert durch die Umschlagidee von Angela die ich euch hier schon gezeigt habe und verschiedene Varianten im Netz habe ich diese geschlossenen Verpackungen mit einem zusätzlichen Einsteckfach für z.B. eine große quadratische Schoki gewerkelt:


So ist die Schoki durch den "Umschlag" unten vor dem rausrutschen geschützt und man kann vorne noch einen kleinen Gruß (mit oder ohne Goodie 😏) oder Geld-/Gutschein mit einstecken:


Entstanden ist meine Version mit dem PP Per Herzenspost und aus einem Stück des DP Tagtraum in 21 x 30,4 cm - die kurze Seite gefalzt jeweils bei 9,75 cm, die lange bei 8,7 / 10,2 / 20,2 und 21,7 cm ... hier ist eine schnelle Skizze für euch, falls ihr Lust habt sie nachzuwerkeln - wichtig: die Diagonalen werden entsprechend nur unten am Rand schmal auf den "Umschlag" geklebt um das Einsteckfach zu erhalten 😉:


Diese maritime Variante - mit zum Teil alten Produkten in Kombi mit der Prägeform Dank & Gruß und den Stempeln aus dem Set Nichts geht über - ist aus einem Bogen FK A4 (die lange Seite ist dann 29,6 cm und wird bei 8,3 / 9,8 / 19,80 und 21,3 cm gefalzt) entstanden. Da ich den Gruß sichtbar auf die "Freifläche" gestempelt habe, wurde das obere Einsteckfach nicht gebraucht, die Diagonalen entsprechend beide einfach flächig aufgeklebt:


Und da auch Kids bedacht werden sollten, gab es noch diese Tüten für mittelgroße Fruchtgummi-Beutel:


Auch die Tüten sind schnell gemacht: DP in 21 x 30,5 cm 
-> die kurze Seite von oben bei 2 cm (Umschlag) und von unten bei 3,4 cm (Boden) gefalzt
-> die lange Seite bei 11,5 / 13,2 / 14,9 / 26,4 / 28,1 und 29,8 cm
Die fertigen Tüten habe ich einfach mit einem Clip verschlossen; der Tag besteht auf dem größten Anhänger nach Maß, Formen aus den Basics mit Pep und der "Gruß" stammt aus dem Set Süße Kirschen.

Sodele, genug der Süßigkeiten 😏, ich wünsche euch eine schöne Restwoche,
liebe Grüße
Danja

Sonntag, 17. Juli 2022

SUper Sonntag #118 ...

Die heutige Karteninspiration kommt von der lieben Miriam: eine Lesezeichenkarte, eine schöne Kartenidee zu einem Buchgeschenk  (natürlich nicht nur 😏) - ihr findet die Anleitung dafür wie gewohnt hier.

Mein Beispiel habe ich in der für mich eher ungewöhnlichen Farbe Freesienlila gewerkelt, vor allem das Rückseitendesign des DP Teeliebe gefällt mir dabei sehr gut:

 ... und weil auch gleich für einen konkreten "Anlass", kam oben auf noch eine gekürzte Mini-Versandtasche für einen Teebeutel 😉, der Stempelspruch stammt aus dem Set Gedanken und Grüße:

Das Lesezeichen habe ich bewusst ganz schlicht gehalten ... nur die Fadenenden bekamen als Eyecatcher die kleinen Herzen aus den SAB-Stanzformen Nilpferd "angehangen" 😊:

Ihr Lieben, das war es von mir, ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag & wie immer viel weiteren kreativen Input bei den anderen Mädels!

Liebe Grüße und bleibt gesund
Danja 

Hier sind die Teilnehmerinnen der aktuellen Runde:
 
Danja Steigl-Braun (bei mir seid ihr gerade ;))

Mittwoch, 13. Juli 2022

Zur Abwechslung heute noch einmal ...

 ... spontan-schnelle nur-fast-Origami-Goodies ;):


Auf Vorder- und Rückseite ist jeweils ein Einsteckfach, hinten steckt dort ein Tee drin (für das Foto hat die Zeit nicht mehr gereicht ;)) ... und im Zwischenraum gibt es was zum dazu genießen :):

Auch der Stempel und das Papier ist wieder aus dem Fundus ... die Zweige und Kreise kennt ihr ja ;).

Wünsche euch eine schöne Restwoche, liebe Grüße

Danja


Sonntag, 10. Juli 2022

Und noch eine Jubiläumskarte ...

 ... die zusammen mit einer kleinen Gutscheinverpackung für meine liebe direkte Kollegin war 😏:


Das schöne DP ist alter SU-Bestand, Stempel und Stanzen wieder ein bunter Mix 😉.
So sah die Klapp-Karte innen aus: 



... und dann noch die Gutscheinverpackung mit kleinem Effekt 😏:



Zu der Steck-Gutscheinverpackung hatte ich hier schon einmal eine kleine Anleitung gepostet 😊.

Und tatsächlich habe ich zum 25. Jubiläum der Kollegin seinerzeit auch etwas werkeln dürfen 😉, das Archiv vergisst nix: hier der Blogbeitrag aus 2017.

Sodele, jetzt wünsche ich euch einen schönen Sonntag, liebe Grüße

Danja

Mittwoch, 6. Juli 2022

Einige Karten für Jubiläen ...

 ... im KollegInnenkreis brauchte ich letzte Woche ... 20, 25 und 30 Jahre ... Wahnsinn ... die 20 habe ich ja tatsächlich auch vor ein paar Jahre schon "vollgemacht", dann aber einen 3-jährigen "Ausflug" unternommen; so war der 01.12. im letzten Jahr nicht mein 25. Jubiläum sondern der 1. Arbeitstag bei Stand 0 😇 ... jetzt aber endlich die Karten :


Diese Klappkarten habe ich in den letzten Wochen ein paar Mal im Netz gesehen und bei Helen zufällig eine wunderbar einfache Skizze dazu gefunden 😉. 

Nummer eins ist für meinen ehemaligen "Chef" - einen absoluten Wohnwagen-Fan - entstanden:


Nummer zwei für einen lieben Kollegen im Außendienst (ich erwähnte glaube ich schon, dass die Autos grundsätzlich prima sind aber leider weder Fabrikat noch Farben des DP Männersache passen 😏)


Und in ihren 30 Jahren habe ich mit der Empfängerin dieser Karte auch schon in einigen Bereichen zusammen arbeiten dürfen 😊: 


Stempel und Stanzen sind wild gemischt aus allem was der Bestand so hergab ... gar nicht so einfach 😏.

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche, liebe Grüße
Danja

Sonntag, 3. Juli 2022

SUper Sonntag #117 ...

Heute gibt es wieder eine ganz einfache und variable Verpackungsidee nach einer Anleitung von mir 😉: Die Steckverpackung besteht aus Unter- und Oberteil und lässt sich so wunderbar spontan an jegliche zu verpackende Utensilien anpassen; die Anleitung für die Version der großen Quadratischen findet ihr hier.

Ich habe euch hier , hier und hier schon verschiedene Varianten dazu gezeigt, für heute habe ich zum einen noch einmal die "Grundversion" vorbereitet:



Und dann auch gleich noch drei weitere in abgewandelten Maßen (für ein Duschgel, eine Keks-/Likör-Kombi und eine Mini-Haselnuss-Schnitte) 😇:



Für alle vier Varianten habe ich neben dem extrastarken FK in Weiß das DP Voller Anmut benutzt. Die Stempel stammen sämtlich aus dem Set Kleine Teerapie (ihr seht, auch sehr vielseitig und nicht nur für Tee zu verwenden 😊) und an Stanzen kamen neben den Basics mit Pep und der Zweigstanze nach langer Zeit noch einmal die Lagenweise Kreise zum Einsatz 😏.

Ihr Lieben, das war es von mir - meldet euch bei Fragen gerne und jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag & wie immer viel weiteren kreativen Input bei den anderen Mädels!

Liebe Grüße und bleibt gesund
Danja 

Hier sind die Teilnehmerinnen der aktuellen Runde:
 
Danja Steigl-Braun (bei mir seid ihr gerade ;))